Erkennen,

was dahinter steckt.

Vortrag - Im Brennpunkt
ONLINE - Das dunkle Netz
Ist das Darknet böse, gut oder irgendwas dazwischen?
Wednesday, 28. April 2021, 18:30 - 20:30 Uhr
Mittwoch, 28. April 2021, 18.30 - 20.30 Uhr
Stefan Mey
Journalist und Autor, Berlin » zur Person

Das Darknet ist ein Netzwerk ohne Zensur und Überwachung - anziehend und beängstigend. Zum einen passiert Zwielichtiges und Verbrecherisches (Waffen, Drogen, Kinderpornografie). Zum anderen gibt es sinnvolle politische Nutzungen: Bekannte Medien (u.a. New York Times, Guardian, die Süddeutsche oder der IT-Verlag Heise) haben abhörsichere Postfächer im Darknet. Investigative JournalistInnen, politische AktivistInnen und Menschenrechtsorganisationen nutzen hyper-anonyme Darknet-basierte Programme oder verfügen über parallele Darknet-Präsenzen ...
Der Vortrag erklärt die Technologie, berichtet über die vielfältigen Nutzungen und diskutiert ethische Fragen - nicht zuletzt, inwiefern das Darknet trotz aller Widersprüchlichkeit ein wichtiges Gegenmodell zum "sonstigen" - digital umfassend überwachten - Internet ist.

Ort:
ONLINE
Beitrag:
freier Beitrag
Anmeldung erbeten bis:
27.04.2021 (begrenzte Teilnehmerzahl)
Mitveranstalter:
Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien/Krems
Anmeldung
Persönliche Daten
Anmerkungen
Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich ausdrücklich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung der THEOLOGISCHEN KURSE einverstanden.
Sie erhalten in den nächsten Minuten ein Bestätigungsmail. Wenn dies nicht der Fall ist, wiederholen Sie bitte die Anmeldung oder kontaktieren Sie uns per Mail: akademie-am-dom@theologischekurse.at
Stefan Mey » zur Person
Stefan Mey
Journalist und Autor, Berlin
zur Person

Stefan MEY hat Soziologie und Publizistik studiert und ist freier Journalist in Berlin. Seit Jahren befasst er sich mit der Frage, was das Internet mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft macht. Als Darknet-Experte publiziert er in zahlreichen Medien, hält im deutschsprachigen Raum Vorträge und ist Autor des Buches Darknet - Waffen, Drogen, Whistleblower. Wie die digitale Unterwelt funktioniert, München 2. Aufl. 2018.

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
Darstellung: