Erkennen,

was dahinter steckt.

HYBRID (wahlweise in Präsenz oder online): Vortrag - Was kommt. Jetzt.
Mirjam & Co - Prophetinnen in der Bibel
Wednesday, 03. November 2021, 18:45 - 20:15 Uhr
Mittwoch, 03. November 2021, 18.45 - 20.15 Uhr
Univ.-Prof. Dr. Agnethe Siquans
Universität Wien » zur Person

Im Alten und Neuen Testament gibt es Prophetinnen: bekannte, wie Mirjam, und unbekannte, wie Hulda oder Noadja. Obwohl nicht viel über sie überliefert ist und keine Bücher nach Prophetinnen benannt sind, spielen sie eine wichtige Rolle. Wie ihre männlichen Kollegen vermitteln sie das Wort Gottes. Der Vortrag stellt die biblischen Prophetinnen in ihrem historischen und literarischen Umfeld vor und wirft auch einen Blick auf die Rezeptionsgeschichte dieser Frauen, besonders im frühen Christentum.

Ort:
1010 Wien, Stephansplatz 3
Beitrag:
14,- / 11,- ermäßigt für Mitglieder der FREUNDE der THEOLOGISCHEN KURSE
0,- für Kulturpassinhaber*innen und Personen bis 25
Anmeldung erbeten bis:
27.10.2021 (begrenzte Teilnehmerzahl)

Bitte geben Sie im Feld Anmerkungen an, ob Sie an dieser Veranstaltung in Präsenz oder online teilnehmen wollen.

Anmeldung
Persönliche Daten
Anmerkungen
Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich ausdrücklich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung der THEOLOGISCHEN KURSE einverstanden.
Sie erhalten in den nächsten Minuten ein Bestätigungsmail. Wenn dies nicht der Fall ist, wiederholen Sie bitte die Anmeldung oder kontaktieren Sie uns per Mail: akademie-am-dom@theologischekurse.at
Agnethe Siquans » zur Person
Univ.-Prof. Dr. Agnethe Siquans
Universität Wien
zur Person

Agnethe SIQUANS ist Universitätsprofessorin am Institut für Alttestamentliche Bibelwissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Genderbewusste Exegese, Innerbiblische Exegese, Rezeption des Alten Testaments in der Bibelauslegung der Kirchenväter, Patristische Bibelauslegung und Midrasch.

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
Darstellung: