Erkennen,

was dahinter steckt.

Vortrag - Im Brennpunkt Wahlweise: In Präsenz oder ONLINE
Eine Welt frei von Hunger?
Wednesday, 23. March 2022, 18:30 - 20:00 Uhr
Mittwoch, 23. März 2022, 18.30 - 20.00 Uhr
Dipl.-Ing. Dr. Franz Fischler
Franz Fischler Consult GmbH » zur Person

In den Nachhaltigen Entwicklungszielen - Sustainable Development Goals (SDG), #GlobalGoals - wird die Ausrottung des Hungers bis zum Jahr 2030 als eines der zentralen Ziele genannt. In Wirklichkeit steigt die Zahl der Hungernden wieder rasant an. Kriegerische Auseinandersetzungen und der Klimawandel sind hauptverantwortlich für diese Entwicklung.
Wie lässt sich der Nahrungs- und Wassermangel bekämpfen? Wie kann man der armen Bevölkerung Zugang zu gesunden Nahrungsmitteln und zu reinem Trinkwasser verschaffen? Warum werden 30% der Nahrungsmittel Jahr für Jahr vernichtet?

Ort:
1010 Wien, Stephansplatz 3
Beitrag:
14,- / 11,- ermäßigt für Mitglieder der FREUNDE der THEOLOGISCHEN KURSE
0,- für Kulturpassinhaber*innen und Personen bis 25
Anmeldung erbeten bis:
16.03.2022 (begrenzte Teilnehmerzahl)
Anmeldung
Persönliche Daten
Anmerkungen
Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich ausdrücklich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung der THEOLOGISCHEN KURSE einverstanden.
Sie erhalten in den nächsten Minuten ein Bestätigungsmail. Wenn dies nicht der Fall ist, wiederholen Sie bitte die Anmeldung oder kontaktieren Sie uns per Mail: akademie-am-dom@theologischekurse.at
Franz Fischler » zur Person
Dipl.-Ing. Dr. Franz Fischler
Franz Fischler Consult GmbH
zur Person

Franz FISCHLER hat Landwirtschaft an der Universität für Bodenkultur in Wien studiert. Von 1989 bis 1994 war er Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, von 1995 bis 2004 Mitglied der Europäischen Kommission, zuständig für Landwirtschaft, ländliche Entwicklung und Fischerei, von 2005 bis 2011 Präsident des Ökosozialen Forums sowie von 2012 bis 2020 Präsident des Europäischen Forums Alpbach. Darüber hinaus ist Franz Fischler geschätzter Berater der OECD und zahlreicher Regierungen, Chairman der RISE-Foundation sowie Vorsitzender von PRO SCIENTIA und der Raiffeisen Klimaschutzinitiative.

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
Darstellung: