Erkennen,

was dahinter steckt.

Vortrag
Charismatisch, evangelikal und katholisch
Erneuerung im Heiligen Geist oder Charismatisierung der Katholischen Kirche?
Friday, 29. April 2022, 18:30 - 20:30 Uhr
Freitag, 29. April 2022, 18.30 - 20.30 Uhr
ao. Univ.-Prof. Dr. Willibald Sandler
Universität Innsbruck » zur Person

Evangelikale und pfingstlich-charismatische Bewegungen verzeichnen innerhalb des weltweiten Christentums das größte Wachstum. Dabei ist ihr Verhältnis zueinander keineswegs eindeutig. In den letzten Jahrzehnten verstehen sich zunehmend auch katholische Christen als evangelikal und charismatisch. Das wurde vor drei Jahren durch das "Mission Manifest" deutlich, das in der katholischen Kirche und Theologie sehr umstritten ist. Was sollen wir von charismatisch-evangelikal-katholischen Bewegungen halten? Sind sie eine Chance oder eine Gefahr für die Kirche der Zukunft?
Zu diesen polarisierenden Fragen gibt der Vortrag Grundlegung, Orientierung und einen Vorschlag für eine "theologische Unterscheidung der Geister".

Ort:
1010 Wien, Stephansplatz 3
Beitrag:
14,- / 11,- ermäßigt für Mitglieder der FREUNDE der THEOLOGISCHEN KURSE
0,- für Kulturpassinhaber*innen und Personen bis 25
Mitveranstalter:
Öffentlicher Vortrag im Rahmen des Spezialkurses "Der Heilige Geist"
Anmeldung
Persönliche Daten
Anmerkungen
Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich ausdrücklich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung der THEOLOGISCHEN KURSE einverstanden.
Sie erhalten in den nächsten Minuten ein Bestätigungsmail. Wenn dies nicht der Fall ist, wiederholen Sie bitte die Anmeldung oder kontaktieren Sie uns per Mail: akademie-am-dom@theologischekurse.at
Willibald Sandler » zur Person
ao. Univ.-Prof. Dr. Willibald Sandler
Universität Innsbruck
zur Person

Willibald SANDLER hat Selbständige Religionspädagogik in Innsbruck studiert (Promotion über Karl Rahner 1995, Habilitation 2011). Ab 1991 und seit 2012 als ao. Univ.-Prof. für Dogmatik arbeitet er am Institut für Systematische Theologie an der Universität Innsbruck.
Seine Forschungsschwerpunkte sind theologische Anthropologie und Theologie der Erlösung im Kontext einer dramatischen Theologie sowie charismatische Spiritualität. Willibald Sandler ist seit vielen Jahren in der theologischen Erwachsenenbildung tätig und Gründer der von ihm geleiteten charismatischen Gebetsgemeinschaft "Die Weide".

Literatur zum Thema: W. Sandler, Charismatisch, evangelikal und katholisch. Eine theologische Unterscheidung der Geister, Herder 2021.

 

»... die schönen und starken Säulen des Glaubens.« (Lehrenden-Interview)

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
Darstellung: