Freitag 14. Dezember 2018

Erkennen,

was dahinter steckt.

Podcast Johann Schelkshorn - Die Bedeutung der Renaissance und Reformation für die Moderne

 

Am 3. Mai 2017 sprach ao. Univ.-Prof. Mag. DDr. Johann Schelkshorn von der Universität Wien bei uns über dieses Thema. Im 19. Jahrhundert begann ein heftiger Streit über die Bedeutung der Renaissance und Reformation für die Moderne. Für Hegel bricht in Luther bereits die neuzeitliche Idee der Freiheit auf, Nietzsche und Marx kritisieren hingegen Luther als einen Bremsklotz neuzeitlicher Emanzipation. In der Forderung nach einer Reformation im Islam hat der Streit um Luther inzwischen auch eine interreligiöse Dimension gewonnen.

 

Sie können hier den ersten Teil des Vortrags nachhören. 

 

 

Creative Commons Lizenzvertrag
Podcast Johann Schelkshorn - Die Bedeutung der Renaissance und Reformation für die Moderne von THEOLOGISCHE KURSE, Wien ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie unter https://www.theologischekurse.at erhalten.

Reinhold Esterbauer: Der entschwundene Gott

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
https://www.theologischekurse.at/
Darstellung: