Freitag 14. Dezember 2018

Erkennen,

was dahinter steckt.

Podcast Eberhard Schockenhoff: Geschichte und Theologie der Gotteslästerung

Zum Auftakt des Sommersemesters sprach am Freitag, dem 7. März 2014 Univ.-Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff von der Universität Freiburg i. Brsg.  zum Thema »Wer den Gottesnamen schmäht. Geschichte und Theologie der Gotteslästerung«. Sie hören hier den ersten Teil seines Vortrags - ohne Fragen. Sie können die MP3-Datei ebenfalls herunterladen.

 

 

Creative Commons Lizenzvertrag Geschichte und Theologie der Gotteslästerung von THEOLOGISCHE KURSE, Wien ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz. Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie unter http://theologischekurse.at erhalten.

 

Reinhold Esterbauer: Der entschwundene Gott

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
https://www.theologischekurse.at/
Darstellung: