Donnerstag 18. Oktober 2018

Erkennen,

was dahinter steckt.

Kunst im Gespräch
Zeig mir deine Wunde
Dom Museum Backstage
Donnerstag, 18. Oktober 2018, 18:00 - 20:30 Uhr
Donnerstag, 18. Oktober 2018, 18.00 - 20.30 Uhr
Dr. Johanna Schwanberg
Dom Museum Wien

Bilder von Leid und Schmerz sind allgegenwärtig. Denn seelische und körperliche Verwundungen gehören genauso zum Leben wie der Versuch, mit diesen Verletzungen fertig zu werden und sie positiv in die eigene Biografie aufzunehmen.
Die Ausstellung fragt nach der Darstellbarkeit von Verwundungen. Sie tut dies vor dem Hintergrund der christlichen Bildtradition. Andererseits spannt sie einen Bogen bis in die Kunst der Moderne und Gegenwart, wo Auseinandersetzungen mit Verwundungen sich auf ganz unterschiedliche Weise ausdrücken, etwa in Beschäftigungen mit dem eigenen verletzlichen Künstlerkörper oder in dem Aufschlitzen der Leinwand.
Die Führung informiert Sie exklusiv über das kuratorische Konzept der Schau, der Seminarteil ermöglicht eine Themenvertiefung.

Ort:
1010 Wien, Stephansplatz 6, Dom Museum Wien
Beitrag:
20,- / 16,- für Mitglieder der FREUNDE der THEOLOGISCHEN KURSE
Anmeldung erbeten bis:
11.10.2018 (begrenzte Teilnehmerzahl)
Mitveranstalter:
Dom Museum Wien
 
Anmeldung
Persönliche Daten
Anmerkungen
Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich ausdrücklich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung der THEOLOGISCHEN KURSE einverstanden.
Sie erhalten in den nächsten Minuten ein Bestätigungsmail. Wenn dies nicht der Fall ist, wiederholen Sie bitte die Anmeldung oder kontaktieren Sie uns per Mail: akademie-am-dom@theologischekurse.at
Johanna Schwanberg
Dr. Johanna Schwanberg
Dom Museum Wien
zur Person

Johanna SCHWANBERG hat Literaturwissenschaft, Russisch und Kunstgeschichte an der Universität Wien sowie Kunsterziehung, Hauptfach Malerei, an der Hochschule für Angewandte Kunst in Wien studiert. Von 1996 - 2013 war sie Universitätsassistentin für Kunstwissenschaft und Ästhetik am Institut für Kunstwissenschaft und Philosophie der Katholischen Privatuniversität (KU) Linz. Seit 2013 ist sie Direktorin des Dom Museum Wien.

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
https://www.theologischekurse.at/
Darstellung: