Erkennen,

was dahinter steckt.

Wien: Liturgik
Mag. Martin Sindelar
Liturgiereferat der Erzdiözese Wien » zur Person
Thursday, 24. September 2020, 14:00
THEOLOGISCHE KURSE, Stephansplatz 3, 1010 Wien
Martin Sindelar Wien
Liturgik
» zur Person
Mag. Martin Sindelar
Liturgiereferat der Erzdiözese Wien
Wien
Liturgik
zur Person

Mag. Martin Sindelar hat Theologie und Religionspädagogik in Heiligenkreuz und Wien studiert (Schwerpunkte: Liturgie & Kirchenraum, Spirituelle Theologie) und ist Ständiger Diakon der Erzdiözese Wien. In seinen Aufgabenbereich als Zeremoniär des Erzbischofs (seit 2007) fallen Großgottesdienste, Liturgische Gesamtkonzepte, Feiern im öffentlichen Rahmen sowie ORF-Gottesdienstübertragungen (u. a. Mitteleuropäischer Katholikentag, Papstbesuch 2007, Ö-PGR-Kongress, Diözesanversammlungen, Seligsprechung Hildegard Burjan). Beim Neuaufbau des Liturgiereferats der EDW seit 2006 setzt Martin Sindelar insbesondere auf Entwicklung, Service, Ästhetik und eine gemeindeumfassende Ars celebrandi. Er ist als Referent in pastoralliturgischen Belangen, in der Aus- und Fortbildung von Laien und Klerikern und in der Erwachsenenbildung tätig. Seit 2011 lehrt er bei den THEOLOGISCHEN KURSEN Liturgie.

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
Darstellung: