Erkennen,

was dahinter steckt.

Wien: Teil VI: Fundamentaltheologie
MMag. Dr. Rudolf Kaisler, BSc
Universität Wien » zur Person
Thursday, 22. October 2020, 15:00
Wiener Theologische Kurse, Stephansplatz 3/3, 1010 Wien
Rudolf Kaisler, BSc Wien
Fundamentaltheologie, Kulturgeschichte Europas
Studienzirkelleiter
» zur Person
MMag. Dr. Rudolf Kaisler, BSc
Universität Wien
Wien
Fundamentaltheologie, Kulturgeschichte Europas
Studienzirkelleiter
zur Person

MMag. Dr. Rudolf KAISLER, BSc, geb. 1983, hat in Wien Kath. Fachtheologie sowie Kath. Religionspädagogik und Psychologie studiert und im Fach Theologische Grundlagenforschung (Fundamentaltheologie) über die Verbindung von Gottesrede und Gastlichkeit promoviert. Seine theologischen Schwerpunktsetzungen liegen im Beitrag des Christentums für das Projekt Europa, der Gottesfrage angesichts der kulturellen Brüche der Spätmoderne, sowie der Theodizeefrage in der Spannung von Theismus und Atheismus. Seit 2013 ist er der Fakultätsmanager der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien, davor hat er als Universitätsassistent und als Religionslehrer gearbeitet. Ehrenamtlich engagiert er sich im Katholischen Akademikerverband. Seit 2010 lehrt er bei den THEOLOGISCHEN KURSEN Fundamentaltheologie und Kultur- und Geistesgeschichte Europas.

»Theologische Orte«

Lehrendeninterview

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
Darstellung: