Erkennen,

was dahinter steckt.

Spezialkurs Eisenstadt, Oktober - November 2021
Neues Testament
Herausforderungen und neue Einsichten
Inhalt:

Auch das Neue Testament enthält schwierige, besonders herausfordernde Texte. In diesem Spezialkurs erfahren Sie, wie mit diesen umgegangen werden kann. Ein Team aus drei erfahrenen Biblikern und einer Biblikerin zeigt Ihnen wissenschaftlich verantwortete Zugänge zu Texten, die sonst vielleicht unzugänglich bleiben. Dieser Spezialkurs wird Ihnen viele schwierige Passagen des Neuen Testaments erschließen.


SAMSTAG, 16. OKTOBER 2021

9.00 - 12.00 Uhr
Wundererzählungen des Neuen Testamentes
Referent: Dr. Roland SCHWARZ, Bereich Bibel-Liturgie-Kirchenraum im Pastoralamt der ED Wien

13.30 - 16.00 Uhr
Das Verhältnis Altes und Neues Testament
Referent: Mag. Anton KALKBRENNER

SAMSTAG, 27. NOVEMBER 2021

9.00 - 12.00 Uhr
Gleichnisse verstehen
Referentin: Dr. Barbara LUMESBERGER-LOISL, Österreichisches Katholisches Bibelwerk

13.30 - 16.00 Uhr
Dämonenbannungen im Neuen Testament
Referent: Mag. Oliver ACHILLES, THEOLOGISCHE KURSE






Referierende:
Ort:
Beitrag:
95,- / 85,- für Mitglieder der FREUNDE der THEOLOGISCHEN KURSE (inklusive Unterlagen)
Kurskonzept:
Mag. Oliver ACHILLES
Mitveranstalter:
Haus der Begegnung, Eisenstadt
Anmeldung
Persönliche Daten
Anmerkungen
AGB: Mit dieser Anmeldung erkläre ich mich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der THEOLOGISCHEN KURSE einverstanden.
THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
Darstellung: