Mittwoch 12. Dezember 2018

Erkennen,

was dahinter steckt.

u35 : Junge Akademie
Lebenswege - Glaubensspuren
Weihbischof Helmut Krätzl im Gespräch
Freitag, 18. Januar 2019, 19:30 - 21:00 Uhr
Freitag, 18. Januar 2019, 19.30 - 21.00 Uhr
em. Weihbischof DDr. Helmut Krätzl
Erzdiözese Wien

Helmut Krätzl ist seit 41 Jahren Bischof und hat in den 86 Jahren seines Lebens enorme Umbrüche in Kirche und Gesellschaft sowie sieben Päpste erlebt. Er konnte vieles mitgestalten aber nicht alles erreichen, wofür er sich eingesetzt hat.
Helmut Krätzl gibt an diesem Abend Einblick in sein Leben: warum er die Freude an der Kirche nie verloren hat, was seine Erfolge, was seine Enttäuschungen waren. Er erzählt, worauf es im Leben ankommt, was ihm - auch im hohen Alter - Kraft gibt, und was wirklich trägt.

Ort:
1010 Wien, Stephansplatz 6 - Zwettlerhof, Quo Vadis?
Beitrag:
3,50 oder
0,10 pro Lebensjahr
Anmeldung erbeten bis:
15.01.2019 (begrenzte Teilnehmerzahl)
Mitveranstalter:
Quo vadis?, IMpulsLEBEN und Junge Kirche der Erzdiözese Wien
Anmeldung
Persönliche Daten
Anmerkungen
Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich ausdrücklich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung der THEOLOGISCHEN KURSE einverstanden.
Sie erhalten in den nächsten Minuten ein Bestätigungsmail. Wenn dies nicht der Fall ist, wiederholen Sie bitte die Anmeldung oder kontaktieren Sie uns per Mail: akademie-am-dom@theologischekurse.at
Helmut Krätzl » zur Person
em. Weihbischof DDr. Helmut Krätzl
Erzdiözese Wien
zur Person

Helmut KRÄTZL, emeritierter Weihbischof von Wien, ist Autor vieler Bücher über die "im Sprung gehemmte" katholische Kirche. Er spart dabei auch brisante Themen nicht aus. Dem Theologen und Kanonisten ist die praxisorientierte Handhabung der kirchenrechtlichen Vorschriften ein vordringliches Anliegen. Bis 2006 referierte Helmut Krätzl das Fach Kirchenrecht im Theologischen Kurs; bis 2008 war er Vorsitzender des Kuratoriums der THEOLOGISCHEN KURSE. Literatur: Helmut Krätzl, Geschenkte Zeit. Von der Kunst älter zu werden, Innsbruck-Wien 2006.

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
https://www.theologischekurse.at/
Darstellung: