Erkennen,

was dahinter steckt.

Vortrag - COVID-19
In der Corona-Krise den Glauben leben
Ein Forschungsprojekt
Wednesday, 23. September 2020, 18:30 - 20:30 Uhr
Mittwoch, 23. September 2020, 18.30 - 20.30 Uhr
MMag. Saskia Löser
Universität Graz » zur Person

"Ich hab in meinem dunklen Zimmer eine Osterkerze angezündet." - Wie leben Menschen ihren Glauben unter den Bedingungen während der Corona Pandemie? Wie wichtig sind ihnen persönliche, reale Begegnungen und die gemeinsame Feier von Gottesdiensten? Welche Fragen und Gedanken standen für sie in dieser Zeit im Vordergrund?
An diesem Abend erhalten Sie einen Einblick in das Dissertationsprojekt "Glauben leben in Corona-Zeiten": Es reflektiert - u. a. anhand von Tagebucheinträgen, die Auskunft über die Gestaltung des spirituellen und gottesdienstlichen Lebens verschiedener Menschen geben - das Glaubensleben in diesen Tagen und Wochen.
Auch Ihre Erfahrungen sind gefragt!

Ort:
1010 Wien, Stephansplatz 3
Beitrag:
14,- / 11,- für Mitglieder der FREUNDE der THEOLOGISCHEN KURSE
Anmeldung erbeten bis:
16.09.2020 (begrenzte Teilnehmerzahl)
Anmeldung
Persönliche Daten
Anmerkungen
Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich ausdrücklich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung der THEOLOGISCHEN KURSE einverstanden.
Sie erhalten in den nächsten Minuten ein Bestätigungsmail. Wenn dies nicht der Fall ist, wiederholen Sie bitte die Anmeldung oder kontaktieren Sie uns per Mail: akademie-am-dom@theologischekurse.at
Saskia Löser » zur Person
MMag. Saskia Löser
Universität Graz
zur Person

Saskia LÖSER hat Katholische Fachtheologie und Religionspädagogik in Graz studiert. Von 2014-2019 war sie als Pastoralassistentin in zwei steirischen Pfarrverbänden tätig und ist nun Universitätsassistentin am Fachbereich Liturgiewissenschaft der Katholisch-Theologischen Fakultät Graz.

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
Darstellung: