Erkennen,

was dahinter steckt.

Spezialkurs Wien, September 2019 - Wiederholung
Bibel VI
Die Evangelien
Inhalt:

Die vier kanonischen Evangelien stehen am Anfang des Neuen Testamentes und überliefern in vielstimmiger Einheit die Verkündigung Jesu. In diesem Spezialkurs erfahren Sie, welche Theologien die Evangelisten geleitet haben, auf welche Vorlagen sie sich bei ihrer Abfassung stützen konnten und warum sich die frühe Kirche gerade für diese vier Evangelien entschieden hat.


Freitag, 13. September 2019, 15.30 - 21.00 Uhr

Einleitung in die Evangelien
Referent: Mag. Oliver ACHILLES

Die Logienquelle Q
Referent: Mag. Oliver ACHILLES

Montag, 16. September 2019, 18.30 - 21.00 Uhr

Das Evangelium nach Markus
Referent: Univ.-Prof. Dr. Martin STOWASSER

Freitag, 20. September 2019, 15.30 - 21.00 Uhr

Das Evangelium nach Lukas
Referent: Ass.-Prof. Dr. Michael ZUGMANN

Das Evangelium nach Matthäus
Referent: Dr. Roland SCHWARZ

Montag, 23. September 2019, 18.30 - 21.00 Uhr

Der Jesus der Evangelien
Referent: Univ.-Prof. Dr. Christoph NIEMAND

Freitag, 27. September 2019, 15.30 - 21.00 Uhr

Das Evangelium nach Johannes
Referentin: MMag. Dr. Veronika BURZ-TROPPER

Die apokryphen Evangelien
Referent: Mag. Oliver ACHILLES

Referierende:
Mag. Oliver Achilles
THEOLOGISCHE KURSE » zur Person
MMag. Dr. Veronika Burz-Tropper
Universität Wien » zur Person
Univ.-Prof. Dr. Christoph Niemand
Katholische Privat-Universität Linz » zur Person
Dr. Roland Schwarz
Bibelpastoral der ED Wien » zur Person
ao. Univ.-Prof. Dr. Martin Stowasser
Universität Wien » zur Person
Ass.-Prof. Dr. Michael Zugmann
Katholische Privatuniversität Linz » zur Person
Termine:
Freitag, 13. September 2019, 15.30 - 21.00 Uhr
Montag, 16. September 2019, 18.30 - 21.00 Uhr
Freitag, 20. September 2019, 15.30 - 21.00 Uhr
Montag, 23. September 2019, 18.30 - 21.00 Uhr
Freitag, 27. September 2019, 15.30 - 21.00 Uhr
Ort:
THEOLOGISCHE KURSE
1010 Wien, Stephansplatz 3
Beitrag:
140,- / 126,- für Mitglieder der FREUNDE der THEOLOGISCHEN KURSE (inklusive Unterlagen)
Kurskonzept:
Mag. Oliver ACHILLES
Mitveranstalter:
Referat für Bibelpastoral der Erzdiözese Wien

 

Anmeldung
Persönliche Daten
Anmerkungen
Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich ausdrücklich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung der THEOLOGISCHEN KURSE einverstanden.
Sie erhalten in den nächsten Minuten ein Bestätigungsmail. Wenn dies nicht der Fall ist, wiederholen Sie bitte die Anmeldung oder kontaktieren Sie uns per Mail: office@theologischekurse.at
Wissenschaftlicher Assistent Oliver Achilles » zur Person
Wissenschaftlicher Assistent
Mag. Oliver Achilles
THEOLOGISCHE KURSE
zur Person

Oliver ACHILLES ist wissenschaftlicher Assistent bei den THEOLOGISCHEN KURSEN und unterrichtet die biblischen Fächer. Das Verständnis der Heiligen Schrift "in einem Sinn, der Gottes würdig ist" (Origenes) ist ihm ein besonderes Anliegen. Er betreut einen Blog zur Interpretation der Bibel: http://auslegungssache.at.

 

»Wenn Sie auf Mose und die Propheten nicht hören ...« (Lehrenden-Interview

Oliver Achilles betreibt einen Blog zum Thema Bibelauslegung.

 

Kontakt:
+43 1 51552-3705
achilles@theologischer-fernkurs.at

Veronika Burz-Tropper » zur Person
MMag. Dr. Veronika Burz-Tropper
Universität Wien
zur Person

Veronika BURZ-TROPPER ist Leiterin des Forschungsprojektes "Gottesrede im Johannesevangelium" am Institut für Bibelwissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien. Bei den THEOLOGISCHEN KURSEN lehrt sie Neues Testament.

»Texte, die berühren, beschäftigen, aufwühlen ...«

Lehrendeninterview

Christoph Niemand » zur Person
Univ.-Prof. Dr. Christoph Niemand
Katholische Privat-Universität Linz
zur Person

Christoph NIEMAND ist Professor der Neutestamentlichen Bibelwissenschaft an der Katholischen Privatuniversität Linz und seit Oktober 2017 Dekan der Fakultät für Theologie. Ein Schwerpunkt seiner Forschung liegt bei den elementaren Glaubens- und Verkündigungsinhalten der nachösterlichen Gemeinde.

Roland Schwarz » zur Person
Dr. Roland Schwarz
Bibelpastoral der ED Wien
zur Person

Roland SCHWARZ war jahrzehntelang Pfarrer der Pfarre "Am Schöpfwerk" in Wien. Er ist Mitarbeiter des Referates für Bibelpastoral der Erzdiözese Wien und lehrte viele Jahre an der Universität Wien zu den Pastoralbriefen des Neuen Testaments.

Martin Stowasser » zur Person
ao. Univ.-Prof. Dr. Martin Stowasser
Universität Wien
zur Person

Martin STOWASSER ist ao. Univ.-Prof. für Neutestamentliche Bibelwissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien. Nach dem Studium in Rom und Wien hat er sich 2001 für das Fach Neutestamentliche Bibelwissenschaft habilitiert. Martin Stowasser ist Mitglied der Society for New Testament Studies, der Arbeitsgemeinschaft der Deutschsprachigen Katholischen NeutestamentlerInnen sowie Mitglied und von 1993 bis 2001 Vorsitzender der "Arbeitsgemeinschaft der Assistentinnen und Assistenten an Bibelwissenschaftlichen Lehrstühlen Österreichs" und Autor zahlreicher Publikationen zu den Schriften des Neuen Testaments.

Michael Zugmann » zur Person
Ass.-Prof. Dr. Michael Zugmann
Katholische Privatuniversität Linz
zur Person

Michael ZUGMANN studierte Fachtheologie und Selbständige Religionspädagogik in Salzburg (1991-1993) und Linz (1994-1999). Er war seit 2003 Assistent und ist seit 2016 Assistenzprofessor am Institut für Bibelwissenschaft, Fachbereich Neues Testament, der Katholischen Privatuniversität Linz. und vertritt im SoSe 2019 den Lehrstuhl für Exegese und Hermeneutik des Neuen Testaments in Regensburg. Seine Interessensschwerpunkte sind Judentum und Hellenismus (Dissertation zum Thema: "Hellenisten" in der Apostelgeschichte. Sprachgeschichtliche, historische und exegetisch-bibeltheologische Studien zu Apg 6,1; 9,29; 11,20), Geschichte des frühen Christentums, Paulus; 1. Thessalonicherbrief (Diplomarbeit zum Thema: Missionspredigt in nuce. Studien zu 1 Thess 1,9f.), Apostelgeschichte bzw. lukanisches Doppelwerk.

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
Darstellung: