Freitag 14. Dezember 2018

Erkennen,

was dahinter steckt.

Podcast Rainer Kampling zum Tag des Judentums 2015

Am Freitag, dem 16. Jänner 2015 sprach bei uns Herr Univ.-Prof. Dr. Rainer KAMPLING von der Freien Universität Berlin anläßlich des Tages des Judentums zum Thema: Röm 9-11 als Schlüssel zu einer neuen Israeltheologie der katholischen Kirche.
Sie können hier den ersten Teil des Vortrags nachhören oder die MP3-Datei herunterladen.


Zur Person:
Rainer KAMPLING hat in Münster Katholische Theologie, Lateinische Philologie und Judaistik studiert und ist seit 1992 Professor für Biblische Theologie/NT an der Freien Universität Berlin. Seit Jahrzehnten im Jüdisch-Christlichen Dialog engagiert, gilt sein besonderes Interesse der Theologie und Geschichte der Beziehung von Juden und Christen; außerdem den synoptischen Evangelien, der Rezeptionsgeschichte der Bibel und dem Sozialleben frühchristlicher Gemeinden.

 

Buch zum Thema: Rainer KAMPLING, Im Angesicht Israels. Studien zum historischen und theologischen Verhältnis von Kirche und Israel, Stuttgart 2002.

 

 

Creative Commons Lizenzvertrag
Podcast Rainer Kampling von THEOLOGISCHE KURSE ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie unter http://theologischekurse.at erhalten.

Reinhold Esterbauer: Der entschwundene Gott

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
https://www.theologischekurse.at/
Darstellung: