Freitag 14. Dezember 2018

Erkennen,

was dahinter steckt.

Podcast Teresa Schweighofer: Neues vom Bestattungsmarkt

Haben traditionelle Friedhöfe mit langen Reihen ähnlicher Grabsteine, Kreuze oder Urnen ausgedient? Der Bestattungsmarkt bietet auch hierzulande etliche alternative Formen der „Verewigung“: Gemeinschaftsgräber, Friedwälder, See- und Luftbestattung, die Asche des geliebten Menschen zu einem Diamanten gepresst …
Auch im virtuellen Raum lassen sich Gedenkstätten für Verstorbene anlegen und eine Kerze anzünden. Ebenso haben sich die Verabschiedungs- und Trauerriten in den letzten Jahrzehnten verändert. Was bedeuten diese neuen Möglichkeiten für die betroffenen Menschen und für das pastorale Handeln der katholischen Kirche?

Sie können den Vortrag vom 19. November 2014 hier im Browser anhören, oder die MP3-Datei herunterladen

 

 

Zur Person:
Teresa SCHWEIGHOFER hat in Graz und Innsbruck Theologie studiert und ist seit 2012 Mitarbeiterin am Institut für Praktische Theologie der Universität Wien. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören der Wandel christlicher Rituale (Dissertation über Freie
Ritualbegleitung in Österreich), die moderne Milieuforschung und Kirche, sowie pastoralpsychologische Fragen (Diplomarbeit über das Vorkommen von religiösen Themen in der Psychotherapie). Seit 2014 lehrt sie bei den THEOLOGISCHEN KURSEN Pastoraltheologie.

 

Creative Commons Lizenzvertrag Podcast Teresa Schweighofer: Neues vom Bestattungsmarkt von THEOLOGISCHE KURSE, Wien ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz. Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie unter http://theologischekurse.at erhalten.

 

Reinhold Esterbauer: Der entschwundene Gott

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
https://www.theologischekurse.at/
Darstellung: