Erkennen,

was dahinter steckt.

Krisenhafte Phänomene und deren Überwindung stehen im WS 2020/21 auf dem Programm: Wir erkunden die Chancen in persönlichen, gesundheitlichen und spirituellen Krisen und analysieren die brandgefährlichen sozialen, politischen, kirchlichen und religiösen Folgen, wenn Vertrauen in Autoritäten und Institutionen enttäuscht wird, verlorengeht oder in tiefes Misstrauen umschlägt.

Veranstaltungen Vertrauen|Krise
Wednesday
28. Oct
2020
18:30
Vortrag - Vertrauen | Krise
Etappen verlorenen Vertrauens
Mag. Angelika Ritter-Grepl
Katholische Frauenbewegung Österreich
details & anmeldung
Thursday
29. Oct
2020
18:30
Warteliste
Kränkungen der Menschheit IV - Hirnforschung
Univ.-Prof. Dr. Gerhard Benetka
Sigmund Freud Privatuniversität Wien
Univ.-Prof. Dr. Angelika Walser
Universität Salzburg
details & anmeldung
Wednesday
04. Nov
2020
16:00
abgesagt
Lesung - Vertrauen | Krise
Kurt Hubers Texte aus den letzten Lebenstagen
Prof. Wolfgang Huber
Universität Eichstätt
details
Wednesday
04. Nov
2020
18:30
abgesagt
Vortrag - Vertrauen | Krise
Kurt Huber, Mitglied der Weißen Rose
Prof. Wolfgang Huber
Universität Eichstätt
details
Thursday
05. Nov
2020
18:30
Vortrag - Vertrauen | Krise
Religionspolitische Bruchlinien in den Vereinigten Staaten nach der Präsidentenwahl 2020
MMag. Dr. Andreas G. Weiß
Katholisches Bildungswerk Salzburg
details & anmeldung
Wednesday
11. Nov
2020
16:00
abgesagt
Workshop - Vertrauen | Krise
Bewältigungsstrategien für Krebskranke
Petra-Alexandra Buhl
Coach & Autorin, Radolfzell am Bodensee
details
Wednesday
11. Nov
2020
18:30
abgesagt
Vortrag - Vertrauen | Krise
Überleben mit und nach Krebs
Petra-Alexandra Buhl
Coach & Autorin, Radolfzell am Bodensee
details
Thursday
12. Nov
2020
18:30
Vortrag - Vertrauen | Krise
Zur neuen Glaubwürdigkeit von Politik und Wissenschaft
Mag. Doris Helmberger-Fleckl
Die Furche
details & anmeldung
Wednesday
18. Nov
2020
16:00
Vortrag & Gespräch - Vertrauen | Krise
Wo bleibt das Gemeinwohl?
Prof. Dr. theol. lic. phil. Peter G. Kirchschläger
Universität Luzern
details & anmeldung
Wednesday
18. Nov
2020
18:30
Kränkungen der Menschheit V - Digitalität
Prof. Dr. theol. lic. phil. Peter G. Kirchschläger
Universität Luzern
Univ.-Ass. Mag. Dr. Irene Klissenbauer
Universität Wien
details & anmeldung
Wednesday
25. Nov
2020
18:30
Vortrag - Vertrauen | Krise
Univ.-Prof. DDr. Johann Schelkshorn
Universität Wien
details & anmeldung
Monday
30. Nov
2020
16:00
abgesagt
Vortrag - Vertrauen | Krise
Vom Abgründigen und Unaussprechlichen reden
Prof. Dr. Ute Leimgruber
Universität Regensburg
details & anmeldung
Thursday
03. Dec
2020
16:00
Vortrag - Vertrauen | Krise
Der "Jahrhundertpapst" Johannes Paul II.
Matthias Drobinski
Korrespondent & Autor, Frankfurt
details & anmeldung
Thursday
03. Dec
2020
18:30
Vortrag & Gespräch - Vertrauen | Krise
Gottvertrauen oder Schicksalsergebung
Matthias Drobinski
Korrespondent & Autor, Frankfurt
Sr. Dr. Melanie Wolfers SDS
IMpulsLEBEN & Autorin, Wien
details & anmeldung
Wednesday
13. Jan
2021
18:30
Vortrag - Vertrauen | Krise
Eine biblische Erzählung besser verstehen
Univ.-Prof. Dr. Hildegard Scherer
Theologische Hochschule Chur
details & anmeldung
Tuesday
19. Jan
2021
09:00
Lektüreseminar (4-teilig)
Biblische Theologie III
MMag. Dr. Alexander Kraljic
Anderssprachige Gemeinden der Erzdiözese und Nationaldirektor für die fremdsprachige kath. Seelsorge in Österreich Wien
details & anmeldung
Wednesday
20. Jan
2021
18:30
Vortrag & Gespräch - Vertrauen | Krise
Wo bleiben die sozial Abgehängten?
Dr. Heinz Fischer
Bundespräsident a. D.
em. Univ.-Prof. DDr. Paul M. Zulehner
Universität Wien
details & anmeldung
Wednesday
27. Jan
2021
18:30
Vortrag - Vertrauen | Krise
Univ.-Lekt. Dr. Hubert Philipp Weber
Erzbischöfliches Sekretariat Wien
details & anmeldung

Für Kulturpassbesitzende ist die Teilnahme an AKADEMIE-Veranstaltungen kostenlos.

Stimmen zur AKADEMIE am DOM

„Die AKADAMIE am DOM sollte vor allem eine Möglichkeit sein, Menschen zu sammeln, die etwas zu sagen haben, und die in einen spannenden, ehrlichen Diskurs miteinander eintreten.“ Erzbischof Dr. Christoph Kardinal Schönborn

„Es schadet den eigenen Überzeugungen nicht, wenn sie mit anderen Überzeugungen in Verbindung gebracht werden, wenn das Wissen erweitert wird und dadurch die Möglichkeit zur Vertiefung und Verfeinerung, aber auch vielleicht zur Vermeidung von Irrwegen geschaffen wird. Ein Wertefundament auf der einen Seite, sowie Offenheit und Pluralismus andererseits, sind keine Gegensätze, sondern ergänzen einander. Und Bildung schafft dem jene Grundlagen, die für diesen wichtigen Prozess besonders wertvoll sind.“ Alt-Bundespräsident Dr. Heinz Fischer

„Dass die Akademie am Dom solch einen zentralen Ort des Zuhörens auf den Anderen, des Impulses für transformative Bildungsprozesse, des argumentativen Aushandelns unterschiedlicher Positionen religiöser und weltanschaulicher Verortung mit dem Ziel des Beitrags für das friedliche Zusammenleben unter demokratischen Bedingungen inmitten einer Stadt pulsierenden pluralen Lebens abgeben kann, sei ihr vom Herzen gewünscht“ Prof. Dr. Andrea Lehner-Hartman

"Gegenwärtig gilt es, die Gottesbilder, die Weltbilder und die Menschenbilder, die in den biblischen Texten gespiegelt werden, mit dem Bildungsdiskurs zu vermitteln, der heute geführt wird. (…) Die Fähigkeit zur Zeitkritik, zur Ideologiekritik, zur Sozial- und Herrschaftskritik bleibt aktuell; sie zu entwickeln, muss auch ein wichtiges Ziel kirchlich kodierter Bildungsarbeit sein. (…) Von Bildung in einem präzisen Sinn des Wortes kann freilich nur deshalb gesprochen werden, weil nicht Drill und Disziplinierung, sondern Überzeugungen und Verstehen die Lernmethode und das Lernziel bilden – jedenfalls programmatisch, wenngleich nicht immer auch faktisch.“ Prof. Dr. Thomas Söding 

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
Darstellung: