Mittwoch 12. Dezember 2018

Erkennen,

was dahinter steckt.

Was bedeutet »LQW«?

LQW steht für die »Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung«. 

Testierte Qualität

Die THEOLOGISCHEN KURSE haben den Qualitätsentwicklungsprozess nach LQW mit externer Prüfung erfolgreich abgeschlossen. Die entsprechenden Qualitätsanforderungen wurden in einem Selbstreport dokumentiert. Die Erfüllung wurde in einem unabhängigen Gutachten festgestellt, in einer Visitation überprüft und in einem Abschlussworkshop mit den Gutachtern bewertet. 

Die THEOLOGISCHEN KURSE sind berechtigt, für vier Jahre das LQW-Logo zu führen. Das derzeitige Testat gilt bis zum 27.03.2020. 

Qualitätsrahmen für die Erwachsenenbildung in Österreich

»Ö-Cert verschafft erstmals einen Überblick über qualitätssichernde Maßnahmen der Erwachsenenbildungsorganisationen und sichert die gegenseitige überregionale Anerkennung zwischen den einzelnen Ländern sowie mit dem Bund. Ziel dieses europäischen Vorzeigeprojekts ist es, qualitätssichernde Maßnahmen in der Erwachsenenbildung weiter zu fördern und Transparenz und vereinfachte Verwaltung zu schaffen.« (Quelle: http://oe-cert.at/)

 

Die THEOLOGISCHEN KURSE sind im Verzeichnis der Ö-Cert-Qualitätsanbieter gelistet und damit in den Qualitätsrahmen der Erwachsenenbildung aufgenommen worden.

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
https://www.theologischekurse.at/
Darstellung: