Mittwoch 12. Dezember 2018

Erkennen,

was dahinter steckt.

Subventionsgeber

 

Neben der Katholische Kirche (Österreichische Bischofskonferenz und Erzdiözese Wien). die der Hauptsubventionsgeber ist, erhalten die THEOLOGISCHEN KURSE finanzielle Unterstützung durch das BMB (Bundesministerium für Bildung). 

 

 

Bundesministerium Bildung; Wissenschaft und Forschung

Das Bundesministerium Bildung, Wissenschaft und Forschung ist Subventionsgeber für die THEOLOGISCHEN KURSE.

Mitglied
Subventionsgeber der THEOLOGISCHEN KURSE

Die THEOLOGISCHEN KURSE sind Mitglied im Forum Katholischer Erwachsenenbildung

Zertifiziert durch:
anerkanntes Qualitätsmanagementsystem

Ö-Cert  ist ein Qualitätsnachweis, der von Bund und Ländern auf der Grundlage einer Art. 15a B-VG-Vereinbarung vergeben wird. Er bestätigt, dass die THEOLOGISCHEN KURSE ein österreichweit anerkanntes Qualitätsmanagementsystem anwenden.

Testiert nach:

Testiert nach LQW® - Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung. LQW stellt als Qualitätsentwicklungs- und -testierungsverfahren die Lernenden konsequent in den Mittelpunkt. Qualität von Bildung zeigt sich im konkreten Lernprozess.

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
https://www.theologischekurse.at/
Darstellung: