Erkennen,

was dahinter steckt.

GRAZ, Freitag, 15. Jänner 2016

Bildungshaus Mariatrost

17.00 - 19.00 Uhr

Festakt

Die Bibel als Quelle christlicher Existenz und kirchlichen Lebens

Diözesanbischof Wilhelm KRAUTWASCHL, Josef PICHLER, Oliver ACHILLES, Elisabeth AIGNER u.a.

 

17.00 - 19.00 Uhr: Festakt

 

Impulse:

• Diözesanbischof Dr. Wilhelm KRAUTWASCHL, Diözese Graz-Seckau

Biblische Lernorte. Wie kommt die Schrift ins Volk?

• ao. Univ.-Prof. Dr. Josef PICHLER, Universität Graz

Das Neue Testament als Quelle der Spiritualität (am Beispiel des Johannes-Evangeliums)

• Mag. Oliver ACHILLES, THEOLOGISCHE KURSE

„Sie ist nicht im Himmel“ (Dtn 30,13). Über die Lebensrelevanz der Heiligen Schrift

 

Resümee & Rückfragen:

• ao. Univ.-Prof.in Dr.in Maria Elisabeth AIGNER, Universität Graz

"Weil jede/r etwas zu sagen hat...! Inszenierte Entdeckungen im Bibliolog"

 

Statements von AbsolventInnen

 

anschließend Buffet

 

Ort: Bildungshaus Mariatrost

8044 Graz, Kirchbergstraße 18

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
Darstellung: