Sonntag 19. November 2017

Erkennen,

was dahinter steckt.

Spezialkurs Matrei am Brenner, April 2018
Gebrauchsanweisung Bibel
Anleitung zum Umgang mit der Heiligen Schrift
Inhalt:

Die christliche Bibel stellt ihre Leser und Leserinnen vor viele Herausforderungen: neben wunderbar eingängigen Passagen treffen Sie immer wieder auf schwierige und dunkle Stellen, deren Sinn sich nicht von selbst erschließt.
Bei diesem Spezialkurs wird in Form einer Gebrauchsanweisung auf solche Schwierigkeiten eingegangen, die den Zugang zur Heiligen Schrift verstellen können. Nach diesem Kurs wird Ihnen der Zugang zum Gotteswort im Menschenwort leichter fallen.


Freitag, 27. April 2018

17.00 - 18.30 Uhr
Welche Bibel ist die richtige?
Zu den Überlieferungen, Übersetzungen und Ausgaben der Heiligen Schrift
Referent: Mag. Oliver ACHILLES

19.30 - 21.00 Uhr
Um Gottes Willen!
Warum brauchen Christen und Christinnen das Alte Testament?
Referent: Mag. Oliver ACHILLES

Samstag, 28. April 2017

9.00 - 12.00 Uhr
Gewalt - Opfer - Blut
Die schwierigen Stellen der Bibel verstehen
Referent: Mag. Oliver ACHILLES

14.00 - 18.00 Uhr
Das vierte Evangelium.
Einführung in Johannes
Referent: Mag. Mira STARE

19.30 - 21.00 Uhr
Vom Meister lernen.
Wie legte Jesus seine Heilige Schrift aus?
Referent: Mag. Oliver ACHILLES

Sonntag, 29. April 2018

9.00 - 10.00 Uhr: Feier der Eucharistie
Vorsteher: P. Martin HASITSCHKA SJ

10.00 - 12.00 Uhr
Wie heute die Heilige Schrift lesen?
Die lectio divina.
Referent: em. Univ.-Prof. Dr. Martin HASITSCHKA SJ

Referierende:
Mag. Oliver Achilles
THEOLOGISCHE KURSE
em.Univ.-Prof. Dr. Martin Hasitschka SJ
Inst. f. Bibelwissenschaften und
Senior Scientist DI Dr. Mira Stare
Universität Innsbruck
Termine:
Freitag, 27. April 2018, 17.00 - 21.00 Uhr
Samstag, 28. April 2018, 09.00 - 21.00 Uhr
Sonntag, 29. April 2018, 09.00 - 13.00 Uhr
Ort:
Bildungshaus St. Michael
6143 Matrei am Brenner, Schöfens 12/Pfons
Beitrag:
80,- / 72,- für FREUNDE der THEOLOGISCHEN KURSE (inklusive Unterlagen)
Anmeldung:
Bitte melden Sie sich bis 16.03.2018 an!
Begrenzte Teilnehmerzahl!
Sabine Scherbl berät Sie gerne persönlich: 01 51552-3703
Kurskonzept:
Mag. Oliver ACHILLES
Mitveranstalter:
Bildungshaus St. Michael, Matrei am Brenner

 

Anmeldung
Persönliche Daten
Anmerkungen
AGB: Mit dieser Anmeldung erkläre ich mich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der THEOLOGISCHEN KURSE einverstanden.
Wissenschaftlicher Assistent Oliver Achilles
Wissenschaftlicher Assistent
Mag. Oliver Achilles
THEOLOGISCHE KURSE
zur Person

Oliver ACHILLES ist wissenschaftlicher Assistent bei den THEOLOGISCHEN KURSEN und unterrichtet die biblischen Fächer. Das Verständnis der Heiligen Schrift "in einem Sinn, der Gottes würdig ist" (Origenes) ist ihm ein besonderes Anliegen. Er betreut einen Blog zur Interpretation der Bibel: http://auslegungssache.at.

 

»Wenn Sie auf Mose und die Propheten nicht hören ...« (Lehrenden-Interview

Oliver Achilles betreibt einen Blog zum Thema Bibelauslegung.

 

Kontakt:
+43 1 51552-3705
achilles@theologischer-fernkurs.at

Martin Hasitschka SJ
em.Univ.-Prof. Dr. Martin Hasitschka SJ
Inst. f. Bibelwissenschaften und
zur Person

Martin HASITSCHKA SJ, geb. 1943, gehört dem Jesuitenorden an. Er emeritierte 2011 als Professor für Neutestamentliche Bibelwissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät Innsbruck. Seine Forschungsschwerpunkte sind: Johannesevangelium; Offenbarung des Johannes; neutestamentliche Christologie bzw. Bibeltheologie.

Mira Stare
Senior Scientist DI Dr. Mira Stare
Universität Innsbruck
zur Person

Mira STARE, geb. 1965, ist in der Geschäftsführung und Entwicklung von BILDI (Bibelwissenschaftliche Literaturdokumentation Innsbruck) am Institut für Bibelwissenschaften und Historische Theologie an der Universität Innsbruck und als Pastoralassistentin in der Diözese Innsbruck (seit 1998) tätig. Sie studierte Fachtheologie in Ljubljana (Slowenien) und Innsbruck. Im Jahr 2003 promovierte sie in der Theologie im Fach Neues Testament zum Thema: "Durch ihn leben. Die Lebensthematik in Joh 6". Seit 1997 wirkt sie im Bereich der Forschung und Lehre am Institut für Bibelwissenschaften und Historische Theologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät in Innsbruck.

THEOLOGISCHE KURSE

Stephansplatz 3
1010 Wien
+43 1 51552-3703
office@theologischekurse.at
http://www.theologischekurse.at/
Darstellung: